Spiel, Spaß und Sport – Die Klassenfahrt der 7d

Volles Programm für 4 Tage! – so verlief die Klassenfahrt der 7D nach Hachen in das Sport- und Erlebnisdorf. „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung“ – so lautete das Motto dieser Fahrt. Dennoch hatten die Kinder durch ihr sportlich aktives Programm, von Armbrust- und Bogenschießen über abenteuerliche Parcours bis hin zu Kletterhindernissen, viel Spaß. Für weitere Eindrücke … Read More

Schülerinnen und Schüler der DHR setzten Zeichen gegen das Vergessen

Am 31.01. setzte die DHR erneut ein Zeichen gegen das Vergessen und putzte sechs Stolpersteine in der Heckelbeckstraße. Jeder einzelne Stolperstein gedenkt des Schicksals eines Menschen während der NS-Zeit. Anlass der Putzaktion ist der internationale Holocaust-Gedenktag, welcher am 27.01. weltweit durchgeführt wird. An diesem Tag vor 78 Jahren wurden die Menschen des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee befreit.  Die Stolpersteine … Read More

Besuch im Landesarchiv in Münster

Am 13.September 2022 besuchte die AG gegen Rechts das Landesarchiv in Münster, wo sie von dem Archivpädagogen Dr. Wolfhart Beck grundsätzliche Informationen zum Archiv und eine systematische Einführung in die Archivarbeit erhielten.Insgesamt umfassen die Magazine des Landesarchivs Münster eine Länge von 60 Kilometern. Der konkrete Anlass des Besuches war weiteres Recherchieren zu den Familien Hayum und Daniel, die im Mittelpunkt … Read More

Image-Film der AG Gegen Rechts bei Wettbewerb

Bereits im letzten Schuljahr hat die AG Gegen Rechts unter der Leitung von Frau Podany und Frau Menke am Rolf-Joseph-Wettbewerb teilgenommen. Der bundesweite Wettbewerb prämiert die besten Einsendungen zum Thema „Jüdisches Leben damals und heute“. Die Teilnehmenden der AG haben einen Imagefilm über die schuleigene Dauerausstellung „… weil Hannelore jüdisch war“ erstellt. Hierzu haben sie eigenständig kurze Audiodateien angefertigt, welche … Read More